fbpx

Wichtige News zur neuen Lage:

Liebe Freunde
Der Bundesrat hat heute neue Massnahmen erlassen, die ab dem 29.10.2020 gelten. Für uns ergeben sich folgende Veränderungen:

Sparring und Partnerübungen sind untersagt. Alle anderen Teile unseres Trainings, bei denen wir keinen Kontakt haben, dürfen weiterhin ausgeübt werden. Weil wir viel Platz haben, müssen wir auf den Trainingsflächen während des Trainings keine Masken tragen. Überall sonst in unseren Trainingsräumen muss eine Maske getragen werden, auch in der Garderobe. Ausnahmen: beim Duschen muss die Maske nicht getragen werden. Wir dürfen auch weiterhin nach dem Training etwas trinken, dürfen dies aber weiterhin nur im Sitzen tun.

Bitte haltet Euch an den Abstand! Weiterhin keine Handshakes oder Fist Bumps, schon gar keine Umarmungen oder ähnliches. Wer Symptome wie Fieber, Halsweh etc. hat, kommt weiterhin NICHT ins Training.

Als weitere, freiwillige Sicherheitsmassnahme werden wir einen automatischen Fiebermesser am Eingang in der Academy installieren, um Euch auf allen Ebenen die optimale Sicherheit zu bieten.

Das ist alles etwas mühsam, aber wir tun es und freuen uns, dass wir im Gegensatz zu Dojo’s in anderen Kantonen überhaupt noch trainieren können!

Fragen? Bitte wendet Euch an mich.

Sportliche Grüsse

Christian Bütikofer

 

Damit wir trainieren können, gibt es einige Dinge zu beachten. Ihr findet auf dieser Seite unser Schutzkonzept sowie ein Merkblatt mit Regeln, die gelten.

Wichtigste Punkte: 
  1. Es gibt kein Leihmaterial, wir dürfen weder Boxhandschuhe noch Springseile ausleihen. Wir haben Boxhandschuhe für Euch vorrätig, Ihr könnt sie bei uns für CHF 60.- erwerben.

  2. Springseile: Hier haben wir drei Varianten vorrätig. Die schweren TWINS-Kunststoffseile zu CHF 30.-, leichtere Seile in einer Variante für CHF 20.- und einer Variante für CHF 30.- pro Stück. Alles Profimaterial von BUDOSPORT Nippon in Zürich.

  3. Handschuhe: Wir bieten Euch weisse Nylonhandschuhe für CHF 2.- pro Paar an, die man unter den Boxhandschuhen tragen kann, und mit denen Ihr auch Hanteln oder Medizinbälle gut halten könnt. Alternative sind Handschuhe, die Ihr selbst mitbringen könnt.

Erscheine pünktlich zum Training und warte im Auto darauf, dass Dich der Trainer einlässt! Nach dem Training gehst Du sofort nach Hause!“

PDF-Dokumente zum downloaden:

Schutzkonzept COVID für Powerdefense
Merkblatt für Teilnehmer mit zusätzlichen Regeln für das Training
Leitfaden zur Anmeldung an unserem Reservationssystem

Zur Anmeldung: